Home     Kontakt     Anfahrt     Hilfe     AAA     Impressum & Haftungsausschluss

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der Gesamteinrichtung von Regens Wagner Holzhausen.
 
 
 
  FZ geistige Entwicklung
 
  FZ Lernen
 
  Berufsschule
 
  Weitere Angebote
 
  Konzeption & Aufbau
 
  Fotogalerie
 
  Schüler
 
  Kollegium
 
  Eltern
 
  Aktuelles
 
  Termine
 
  Geschichte & Chronik
 
  Ihre Unterstützung
 
  Leichte Sprache

 

 

  

 

  
Presse & Chronik   Comenius   Regens Wagner Geschichte   

Über Regens Johann Evangelist Wagner

Das Regens-Wagner-Werk ist benannt nach dem Stifter Johann-Evangelist Wagner
(1807-1886). Zusammen mit Sr. M. Theresia Haselmayr baute der Dogmatikprofessor
und Regens des Priesterseminars sein Sozialwerk auf.



Wie kein anderer Satz repräsentiert dieses Motto die Bildungsphilosophie von Regens Wagner: Menschen mit Behinderung erhalten die für sie nötige Hilfe, um sie zu befähigen, selbstbestimmt den Weg zu finden, der zum unverwechselbaren "Ich" führt.
Regens Wagner besteht heute aus 8 juristisch selbständigen kirchlichen Stiftungen des öffentlichen Rechts in Bayern. Sie unterstehen der Stiftungsaufsicht durch den Bischof von Augsburg. Aufgabe des Regens-Wagner-Werkes ist die Beratung, Förderung, Betreuung und Pflege gebrechlicher, behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder, Jugendlicher, Erwachsener und alter Menschen.
Regens Wagner leistet diese Hilfe aus christlicher Verantwortung für alle Menschen gleich welcher Geburt, Herkunft, Konfession oder weltanschaulicher Einstellung.


Zum Weiterlesen auf der Homepage von Regens Wagner Holzhausen:

Geschichte des Regens-Wagner-Werks

Gründerpersönlichkeiten

Portrait Johann Evangelist Wagner

Buch "Johann Evangelist Wagner - Ein Leben für andere"